Goldwaschen im Rhein bei Disentis - ein Erlebnistag

Wer findet zuerst ein Goldstückchen beim Goldwaschen im Rhein bei Disentis?
Wir beginnen den Tag mit einer gemütlichen Zugfahrt (Landquart ab 08:17 Uhr), wandern durch eine tolle Landschaft innert 30 Minuten zum schönen Campingplatz, wo unser Goldwasch-Abenteuer beginnt. Beladen mit einer Goldwaschpfanne, einer Handschaufel, einem Gläschen fürs Gold und Kniestiefeln versuchen wir unser Glück. Kompetent informiert werden wir durch Gold-Gusti, der uns auch etwas über die Geologie und das Goldvorkommen der Region erzählen wird. Anschliessend packt uns sicher der Hunger, den wir beim Grillen stillen können. Auf diesem schönen Fleck können wir uns danach beim Baden, Spielen, Relaxen verweilen, bis wir den Heimweg antreten.

  • Abenteuer
  • Ausflug
  • Ganztägig
  • Handwerk
  • Natur
  • Spiel

Ausrüstung:
Passende Schuhe zum Wandern, Sonnenbrille, Sonnenhut, evtl. Badekleider, BÜGA mitnehmen.

Durchführung:
Bei trockener Witterung

Besonderes:
Verpflegung aus dem Rucksack: Znüni für im Zug und Mittagessen (ab 13 Uhr). Es besteht die Möglichkeit zum Grillieren. Genügend zum Trinken mitnehmen!

Wichtig:

Kursleitung:
August Brändle (Gold-Gusti)

Sommer 2022

Es können keine weiteren Buchungen mehr vorgenommen werden.
Teilnehmende werden in bis zu 8 Angebot(e) eingeteilt. Für eine gute Zuteilung können Sie sich jedoch für mehr als 8 Angebot(e) anmelden.
Der Ferienpass kostet 30.00 CHF pro Person. Einzelne Angebote können zusätzliche Teilnahmegebühren verlangen.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 30 Minuten.
  • 1. Durchführung

    21 Teilnehmende
    • Sa. 30. Juli 08:00 - 17:45
    Alter 7 - 12 Jahre
    Kosten 15.00 CHF
    Treffpunkt Bahnhof Landquart, roter Platz beim Brunnen
  • 2. Durchführung

    10 Teilnehmende
    • Sa. 6. August 08:00 - 17:45
    Alter 7 - 12 Jahre
    Kosten 15.00 CHF
    Treffpunkt Bahnhof Landquart, roter Platz beim Brunnen