Staumauer-Abseilen

Hast du Lust auf eine Mutprobe? Die fast senkrechte, 100 m hohe Staumauer Sontga Maria auf dem Lukmanierpass fasziniert.
Mit Zug und Postauto (Landquart ab 08:17 Uhr) fahren wir auf den Lukmanier und seilen uns an der Staumauer ab. Diejenigen, welche flink wieder nach oben laufen (10 Min), können sich ein zweites Mal abseilen. Dazwischen verpflegen wir uns aus dem Rucksack. Nach dem Abseilen laufen wir dem Bach Rein da Medel entlang nach Sogn Gagl (ca. 40 Min). Ab dort geht es mit dem Postauto und Zug wieder retour.

  • Abenteuer
  • Ausflug
  • Ganztägig
  • Natur

Ausrüstung:
Dem Wetter entsprechende Kleidung, Windjacke, gute Schuhe / Wanderschuhe, Sonnenschutz. BÜGA mitnehmen.

Abseilmaterial wird vom Kursleiter organisiert.

Durchführung:
Bei trockener Witterung

Besonderes:
Verpflegung für den ganzen Tag (Znüni, Zmittag, Zvieri) aus dem Rucksack, genügend zum Trinken mitnehmen.

Wichtig:

Kursleitung:
Ferienpass Landquart und Umgebung

Sommer 2022

Es können keine weiteren Buchungen mehr vorgenommen werden.
Teilnehmende werden in bis zu 8 Angebot(e) eingeteilt. Für eine gute Zuteilung können Sie sich jedoch für mehr als 8 Angebot(e) anmelden.
Der Ferienpass kostet 30.00 CHF pro Person. Einzelne Angebote können zusätzliche Teilnahmegebühren verlangen.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 30 Minuten.
  • 1. Durchführung

    14 Teilnehmende
    • Di. 2. August 08:00 - 17:41
    Alter 10 - 16 Jahre
    Kosten 15.00 CHF
    Treffpunkt Bahnhof Landquart, roter Platz beim Brunnen